HATTLER

Hellmut is back !

Samstag, 06.04.2019
20:30 Uhr

Eintritt: 23€, Ermäßigt 18€

Foto: Joo Solo

Im Herbst 2017 sollte die Formation HATTLER wieder im Jazzclub spielen, was durch eine schwere Erkrankung des namensgebenden Bandleaders vereitelt wurde.
Ein Jahr später kehrt Hellmut Hattler – der schon mit seiner Lebens- und Kreativpartnerin Siyou (aka Siyou´n´Hell) und der bereits Anfang der 70er Jahre gegründeten Rockjazzkameradschaftskapelle KRAAN unser Gast war – auf die Bühne zurück.

Und dies mit ungebrochener und geradezu umwerfender Kreativität, die zuletzt in der Doppel-Veröffentlichung zweier Longplayer gipfelt: „The Trio Years Live“ von KRAAN und „Velocity“ von HATTLER. Letzteres transportiert die bekannten Klänge aus Lounge, Jazz, Rock und Soul in geradezu symphonische Dimensionen.
So präsentieren wir mit großer Freude eine Band, die bald das zwanzigjährige Bestehen in den Blick nimmt. Neben Mastermind Hellmut Hattler, dem mittlerweile legendären Bassisten, besteht die Band – ein wahres Melodie-meets-Groove-Monster – aus Oli Rubow (aus Schorndorf stammend), der das analog/digitale Rhythmusfundament legt, dem weltmusikalisch rund um den Globus konzertierenden Gitarristen Torsten de Winkel und der wohl vielseitigsten Sängerin Stuttgarts, Fola Dada, die sich souverän zwischen Jazz, Swing und Soul zu bewegen weiß.

HATTLER is back !

Fola Dada – Vocals
Torsten De Winkel – Guitars
Oli Rubow – Drums & Electronica
Hellmut Hattler – Bass