superfro

Samstag, 06.07.2019
20:00 Uhr

Eintritt mit der Dauerkarte oder Tageskarte für die Gartenschau

Foto: Carola Schmitt

Filmmusik für innere Bilder

Jazz mal anders.
Musik, die unmittelbar aus konkreten Erfahrungen entsteht – mal komplex, mal einfach, aber immer authentisch. Aufregend, humorvoll, berührend, skurril. Im aktuellen Programm „Trips“ treffen „balinesische Hähne im Karwendelgebirge auf in der Hängematte liegende norwegische Tunneltrolle, die nach einer Delfintour nun an einer Bar am Atlantik neue Beziehungsmodelle diskutieren und dabei an Eiszapfen leckende Elche bestaunen“.

Energiegeladen präsentieren die 4 Herren ihre Filmmusik für innere Bilder und erzählen dazwischen vergnügt, wie Ihre Kompositionen entstehen.

Frowin Ickler – Bass
Simon Höneß – Piano
Jan Beiling – Saxophon
David Tröscher – Percussion

Bilder