Thomas Langer Trio

Freitag, 21.10.2022
20:30 Uhr

Eintritt: 15€, Ermäßigt 10€

Thomas Langer ist professioneller Gitarrist, Komponist und Dozent für Gitarre und Ensemblespiel. Aufgewachsen mit der Musik von Pat Metheny, Eric  Clapton und Mark Knopfler, entdeckte er früh seine Leidenschaft für das Gitarrenspiel. Ausgezeichnet mit verschiedenen Kulturpreisen in Deutschland und den USA, erlangte er durch das Zusammenspiel mit der deutschen Jazzmusikerin Barbara Dennerlein, dem Passport Bassisten Wolfgang Schmid sowie dem Orgeltrio Flux europäische Bekanntheit.

Auf seiner aktuellen Produktion kombiniert Thomas Langer Improvisation, Interaktion und mit dem energetischen Austausch mit seinen Mitmusikern schafft er eine einzigartige stilistische Bandbreite.

Das wird auch in seinen Kompositionen spürbar, die harmonisch, fließend eine entspannte Stimmung entstehen lassen. Zusammen mit dem französischen Schlagzeuger Jean Marc-Robin und Ralf Cetto (b) schafft das Trio mitreißende Grooves z.B im Jazz/Motown-Style bei Behorn oder Two Teens, Stimmungen und Erzählungen von Reisen (Farofaro, Home) und die Energie des Rock’n’Roll und Blues in den Rocksongs (Laminar und The Green Shed).

Jean-Marc Robin – Drums,
Ralf Cetto – Bass
Thomas Langer –Gitarre

Links für diejenigen, die mehr wissen oder etwas hören wollen:
Thomas Langers Homepage
– & einige Hörbeispiele darauf

& hier geht es direkt zu den Eintrittskarten

DatenschutzImpressum