Richie Beirach & Gregor Hübner

Freitag, 16.03.2018
20:30 Uhr

Eintritt: 22€, Ermäßigt 17€

Piano und Violine

Am 23. Mai 2017 feierte Richie Beirach seinen 70sten Geburtstag und Gregor Huebner wurde am selben Tag 50. 2017 war ebenfalls Ihr 20 jähriges Bühnenjubiläum im Duo. Mit diesem Duo haben die beiden in Asien, Europa und den USA konzertiert, was auch auf zahlreichen CD Aufnahmen beginnend mit “The Snow Leopard” beim Label Evidence dokumentiert ist. Zwischen 1999 und 2003 haben die beiden zusammen mit George Mraz die von der Presse hochgelobte Reihe, Round About Bartok, Round About Frederico Mompou und Round About Monterverdi für das ACT Label aufgenommen und waren unter anderem für den Grammy nominiert.
Zwischen allen Musik Stilen gibt es eine delikate Balance zwischen dem vorgeschriebenen Material und der Spontaneität.

Richie Beirach ist einer der großen und meist geschätzten Jazzpianisten unserer Zeit und arbeitete u.a. mit Dave Liebman, Stan Getz, Chet Baker und Wayne Shorter. Gregor Huebner, als Komponist international gefragt, ist Mitglied im Sirius Quartet und Gründer des Projekts “El Violin Latino”.